Wohlbefinden für Körper und Seele
Naturheilpraxis Silke Mester
TCM
Die Traditionelle Chinesische Medizin ist über 2000 Jahre alt und wird weltweit praktiziert. Zu den therapeutischen                                                                                                                                                                      Verfahren gehören: Akupunktur, Arzneitherapie, Moxibustion (Erwärmen),Tuina (Massage), Diätetik, Qigong.  Sie gehört zu den alternativen-oder komplementärmedizinischen Verfahren. Die Philosophie der TCM betrachtet Körper, Geist und Seele als eine Einheit. Yin und Yang stellen die beiden Energiepole dar. Gesundheit bedeutet ein freies Fliessen von Qi in den Meridianen und Organen, eine ausreichende Versorgung des Körpers mit Blut und Körperflüssigkeiten, eine Harmonie von Yin und Yang. Ist der Fluss von Qi (Energie) und Blut gestört „gerät man aus der Mitte“. Durch verschiedene Therapien der TCM werden Blockaden gelöst, Körperflüssigkeiten aufgebaut, Fülle abgeleitet, Leere aufgefüllt. Indikationen sind : orthopädische Erkrankungen ,Atemwegserkrankungen, Allergien und Hauterkrankungen, Verdauungsprobleme, gynäkologische Erkrankungen,urologische Krankheiten, Innere Krankheiten Störungen des Immunsystemes, psychosomatische Krankheiten u.v.a. Dieses beruht auf positiven Erfahrungsberichten .